Zentrale Dienste

Zentrale Hausdienste

Diese Fachabteilung der Hausdienste umfasst vielerlei Tätigkeiten:

Planung, Vergabe und Koordination aller anfallenden Umbau- und
Sanierungsmaßnahmen, Projektmanagement bei Neubauten.

Erledigung aller kleinerer und mittlerer Reparatur- und Instandhaltung-sarbeiten. Des Weiteren werden alle Wartungs- und sicherheitstechnischen Arbeiten durch die Haustechnik durchgeführt bzw. überwacht. Über das gesamte Jahr hinweg wird der komplette Straßen und
Räumdienst abgedeckt.

Im Reinigungsdienst werden alle Unterhaltsreinigungen, genauso wie
die Fensterreinigung und alle Sonderputzreinigungen durchgeführt.

Es sind unter Leitung einer Bauingenieurin, 6 Fachhandwerker, einen Elektromeister, ein zu betreuender Mitarbeiter, eine CAD Fachkraft/Bau-technikerin, eine Verwaltungs-fachangestellte sowie eine Vorarbeiterin
mit ca. 55 Reinigungskräften beschäftigt.

 

Zentrale Dienste Team

Wir sind für Sie da

Fahrdienst

Der Fuhrpark des Heilpädagogischen Zentrums befördert täglich ca. 500 betreute Mitarbeiter mit 74 Bussen und steht unter der Leitung eines Kfz-Techn.-Meisters.

Desweiteren sind ein Kfz-Mechaniker und ca. 120 Fahrer und Begleitpersonen für den Fahrdienst tätig.

Die Wartung und Reparatur der Fahrzeuge werden größtenteils in der hauseigenen Kfz-Werkstatt erledigt.

Fahrdienst

Zentralküche

Das HPZ bietet seinen Betreuten und dem Personal täglich ein Drei-Gänge-Menü an, welches von 14 Beschäftigten und sieben behinderten Mitarbeiter zubereitet wird. Jeden Tag werden so bis zu 700 Mahlzeiten zubereitet und von den verschiedenen Ausgabeküchen an die Mitarbeiter verteilt. Bei entsprechenden Anlässen wie Tagungen und Feierlichkeiten kümmert sich das Küchenpersonal um das leibliche Wohl der Gäste.

Zentralküche

Medizinsche Versorgung

Im Heilpädagogischen Zentrum Irchenrieth besteht seit 1971 eine Ärzteabteilung. Unsere Betreuten können von zwei Allgemeinärzten, einem Kinderarzt und einem Nervenarzt behandelt werden. Des weiteren ist ein Betriebsarzt und eine examinierte Fachkraft im Dienst.

Medizinsche Versorgung

Zahnmedizinische Versorgung

Das HPZ verfügt über eine eigene Zahnarztpraxis mit zwei Behandlungsstühlen, einem angenehmen Wartebereich und Aufwachraum, sowie einem Labor- und Sterilisationsraum.

Derzeit kümmern sich drei niedergelassene Zahnärzte täglich abwechselnd um die zahnärztlichen Probleme der behinderten Patienten.

Bei zahnärztlichen Therapiemaßnahmen unzugänglicher Patienten ist auch die Möglichkeit gegeben, die notwendigen Behandlungen in Voll-narkose in Zusammenarbeit mit einem Facharzt für Anästhesie durch-zuführen.

Zahnmedizinsche Versorgung